Zum aktuellen Adventskalender 2019

Adventskalender der TU Chemnitz 2005

Rätselhafte Bergwelt


Unsere treuen Adventskalender-Leser sind in den letzten Jahren rätselnderweise im Erzgebirge ganz schön 'rumgekommen: Letztes Jahr schickten wir sie auf Schnitzeljagd, in den Jahren davor mussten bereits die Standorte von Wegweisern oder gar Flussläufe erraten werden. Heute stellen wir Sie vor eine neue Herausforderung: Sie sollen anhand von Fotos erraten, welcher Berg darauf zu sehen ist. Viel Vergnügen!


(Ein Klick aufs Bild führt zu einer Vergrößerung in einem neuen Fenster.)
Welcher Berg könnte denn das sein?

Schwartenberg
Kahleberg
Fichtelberg
Und welcher Erzgebirgs-Gipfel ist uns hier vor die Linse gekommen?

Bärenstein
Auersberg
Scheibenberg
Auf diesem Foto ist - von der untergehenden Sonne angestrahlt - einer der drei höchsten Berge des Erzgebirges zu sehen. Welcher ist es?

Plattenberg
Keilberg
Spitzberg
Vom Fichtelberg hat man eine tolle Aussicht auf andere Gipfel des Erzgebirges. Welcher wurde hier fotografiert?

Scheibenberg
Pöhlberg
Großer Winterberg
Dann haben wir da noch einen Berg mit interessantem Turm auf dem Gipfel. Welcher ist's?

Auersberg
Fichtelberg
Geising
Und an der Flanke welches Berges wurde dieses Bild aufgenommen?

Bärenstein
Hirtstein
Scheibenberg
Zum Abschluss haben wir noch zwei Berge, die zwar nicht mehr direkt zum Erzgebirge zählen, aber im sogenannten Erzgebirgsvorland liegen. Wie heißt dieser Berg, der sich oberhalb einer Stadt erhebt?

Pfarrhübel
Pfaffenberg
Windberg
Und auf welchem "Hügel" steht diese markante Kirche?

Fuchsberg
Adelsberg
Schlossberg


Tipp: Wenn Sie als Nicht-Einheimischer gar keine Ahnung haben, sich aber trotzdem für die Lösungen interessieren bzw. am Gewinnspiel teilnehmen wollen - Google und Wikipedia können Ihnen beim Raten helfen!


Ich hab' einige (oder alle) Fotos deuten können - und ich möchte einen Preis gewinnen!

Name, Vorname:
E-Mail-Adresse:
Kommentar zum Rätsel:

Einsendeschluss ist der 21.12.2005 10:00 Uhr!
Lösung und Gewinner werden am 24.12. bekannt gegeben.

Übrigens: Wenn Sie auch an unserem 1. Rätsel (Weihnachtliches Sudoku) teilnehmen, dann erhöhen Sie Ihre Gewinnchancen!



Version zum Ausdrucken