Zum aktuellen Adventskalender 2018

Adventskalender der TU Chemnitz 2004

Die verschusselten Bescherungspläne


moderner Weihnachtsmann mit Dackel

Das darf doch wohl nicht wahr sein! Sie können sich sicher vorstellen, dass ich als Weihnachtsmann am Heiligabend extrem viel Stress habe, so dass die Besuche bei den Kindern im Erzgebirge minutiös geplant werden müssen. Und natürlich soll jedes Kind auch das richtige Geschenk erhalten. Aber meine Wichtel haben einige meiner hoch wichtigen Besuchslisten einfach so verschusselt! Wie soll ich bloß am Heiligabend die richtigen Besuche machen ...?

Liebe Leser, Sie sind meine letzte Hoffnung. Vielleicht können Sie ja herausfinden, welches Kind in welchem Ort wohnt, wann ich es besuchen soll und welches Geschenk es sich gewünscht hat. An ein paar Einzelheiten können sich meine Wichtel gerade noch erinnern:

  1. In Seiffen soll die Bescherung um 17:30 Uhr stattfinden.
  2. Felix erhält sein Geschenk später - jedoch nicht genau 90 Minuten später - als Hans-Thomas.
  3. Um 17 Uhr soll der Weihnachtsmann bei Marie-Luise sein. Sie bekommt nicht den Teddy.
  4. In Oberwiesenthal soll der Malkasten auf dem Gabentisch landen.
  5. Philipp aus Schneeberg bekommt sein Geschenk irgendwann nach dem Kind, das sich den Schlitten gewünscht hat, aber nicht genau eine Stunde danach.
  6. Das Kind, das um 16:00 Uhr mit dem Brettspiel beschenkt werden soll, und das (andere) Kind, das in Marienberg wohnt, haben entweder beide einen Doppelnamen oder beide einen einfachen Namen.
  7. Laura wohnt nicht in Annaberg.
Strohstern am Weihnachtsbaum

Um den Überblick nicht zu verlieren, können Sie das Rätsel mit Hilfe eines Lösungsgitters bearbeiten.


Ich hab's - hier ist meine Lösung!

Ort Kind Uhrzeit Geschenk
Annaberg
Marienberg
Schneeberg
Oberwiesenthal
Seiffen

Ich möchte am Gewinnspiel teilnehmen!

Name, Vorname:
E-Mail-Adresse:
Kommentar zum Rätsel:

Einsendeschluss ist Dienstag, der 21.12.2004 10:00 Uhr!
Lösung und Gewinner werden am 24.12. bekannt gegeben.




Version zum Ausdrucken


© Fotos: W. Riedel, H. Geisler
Marion Riedel, Die TU-Wichtel

Adventskalender der TU Chemnitz 2004