Navigation

Inhalt Hotkeys
Integration internationaler Studierender
Kontakt

Kontakt

Das Projekt ist interfakultär angelegt. Die wissenschaftliche Leitung und Koordination liegt bei der Juniorprofessur für Interkulturelle Kompetenz (Jun.-Prof. Dr. Gala Rebane). Bei Fragen steht das Projektteam Ihnen jederzeit gern zur Verfügung!

E-Mail: integration-esf@tu-chemnitz.de

Zu unserem Facebook-Auftritt gelangen Sie hier: https://www.facebook.com/InternationalsTUChemnitz/

Projektmitarbeiterinnen an der Philosophischen Fakultät

 

Dr. Gala Rebane ist seit Februar 2016 Inhaberin der Juniorprofessur Interkulturelle Kompetenz mit dem Schwerpunkt digitale Praktiken und transnationale Beziehungen und verantwortet seit April 2016 die wissenschaftliche Leitung und Koordination des ESF-geförderten Projekts zur akademischen Integration internationaler Studierender an der Technischen Universität Chemnitz.

 

Dr. Anne-Coralie Bonnaire ist Kommunikations- und Medienwissenschaftlerin und seit Mai 2016 als wissenschaftliche Mitarbeiterin im Projekt „Vorhaben zur Förderung der akademischen Integration internationaler Studierender / Erhöhung der Attraktivität des Wissenschaftsstandortes TU Chemnitz“ tätig. In dieser Funktion ist sie u.a. für die wissenschaftliche Erarbeitung des Leitkonzeptes und die Vorbereitung, Durchführung und Evaluation der projektbezogenen Aktivitäten mitverantwortlich. Sie hat an den Universitäten Leipzig & Paris-Descartes promoviert und in Frankreich, Tschechien, Deutschland & Bulgarien mit Schwerpunkt auf Kultur- und Filmwissenschaft sowie interkulturelle Kommunikation studiert. Ihre Arbeitserfahrungen umfassen u.a. Mitwirkung in internationalen Projekten in Bulgarien und Frankreich.

 

Özlem Konur, Wissenschaftliche Hilfskraft

Özlem Konur studiert Interkulturelle Kommunikation und Interkulturelle Kompetenz an der Technischen Universität Chemnitz. Ihren Bachelor absolvierte Sie im Bereich Wirtschaftsingenieurwesen/ International Management an der Hochschule Pforzheim. Seit Oktober 2016 arbeitet Sie als Wissenschaftliche Mitarbeiterin an dem Projekt “Academische Integration internationaler Studierenden”. Des Weiteren hatte sie längerfristige Auslandsaufenthalte in Europa und Asien. Sprachen: Englisch, Deutsch und Türkisch.

 

 

Jane Weßeler, Wissenschaftliche Hilfskraft

Jane Weßeler studiert seit dem Wintersemester 2015/16 den Masterstudiengang Interkulturelle Kommunikation/Interkulturelle Kompetenz mit dem Schwerpunkt auf interkulturellen Qualifizierungsmaßnahmen. Zuvor absolvierte sie ihren Bachelor of Arts an der Justus-Liebig-Universität in Gießen. Dort studierte sie Sprache, Literatur und Kultur in der Fächerkombination Anglistik, Hispanistik und Politikwissenschaften. Seit Oktober 2016 ist sie als wissenschaftliche Hilfskraft im Projektteam tätig. Im Rahmen ihrer Tätigkeit im StuRa-Referat für Internationale Studierende organisiert sie außerdem Events für und mit Internationals der TUC und unterstützt diese bei Fragen und Problemen.

 

Jeffrey Karnitz, Wissenschaftliche Hilfskraft

Jeff Karnitz studiert Germanistik an der TU Chemnitz und ist seit Mai 2017 als Wissenschaftliche Hilfskraft im Projekt „Akademische Integration internationaler Studierender“ tätig. Bevor er sein Abenteuer in Deutschland begann, absolvierte er seinen Bachelor of Arts an der Universität Minnesota in Minneapolis, USA. Dort studierte er Germanistik und Geschichte. Aufgrund seiner weiteren Tätigkeiten an der Universität Minnesota weist er Berufserfahrung in vielen verschiedenen Aspekten des akademischen Bereichs auf, wie beispielsweise Akkreditierung und Statistik, Bildungstechnologie, Zulassung, Immatrikulation, Studentensekretariat, Bildungsforschung sowie internationale Austauschprogramme.

Hannah Stupp, Studentische Hilfskraft

Zum Wintersemester 2016/2017 hat Hannah Stupp den Bachelorstudiengang „Interkulturelle Kommunikation“ an der TU Chemnitz begonnen. Davor absolvierte sie 2015/2016 einen einjährigen Freiwilligendienst in einem College (weiterführenden Schule) in Kiribati. Seit Februar 2017 ist sie als studentische Hilfskraft im Projekt “Akademische Integration internationaler Studierenden” tätig.

 

 

 

Mira Sophie Brünner, Studentische Hilfskraft

Mira Brünner begann im Oktober 2016 ihr Studium zum Bachelor Interkulturelle Kommunikation, nachdem sie im Juli 2016 ihr Abitur absolvierte. Zwischen der neunten und zehnten Klasse verbrachte sie ein Jahr in Australien, wo sie zusätzlich einen A.C.T. High School Abschluss erlangte. Seit Februar 2017 arbeitet sie als studentische Hilfskraft am Projekt „Akademische Integration internationaler Studierenden“.

 

 

Projektmitarbeiter an der Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik

Ashutosh Loyalka, M. Sc. ist seit April 2016 wissenschaftlicher Mitarbeiter des Projekts (mit Sitz an der Professur Elektronische Bauelemente der Mikro- und Nanotechnik). Nach seinem Bachelostudium der Elektronik und Telekommunikation an der Universität Pune (2006 - 2010) absolvierte er das Masterstudium in Mikro- and Nano-Systemen an der TU Chemnitz (2011 - 2015). In seiner Forschung befasst er sich mit der Optimierung von Drucksensorstrukturen mittels ANSYS und Synopsys TCAD. Er betreut studentische PraktikantInnen im Bereich "Micro- and Nanodevices" und fungiert im Rahmen des ESF-geförderten Projekts zur Förderung der akademischen Integration internationaler Studierender als wissenschaftlicher Pendant für die Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik.

Sprachen: Deutsch, Englisch, Hindi

 

 

Reichenhainer Str. 70 (Weinholdbau), Zimmer 322

Tel.: 0371 531 34297

Email: ashutosh.loyalka@etit.tu-chemnitz.de

Weitere Informationen: https://www.tu-chemnitz.de/etit/leb/staff/loyalka.php

 

Projektmitarbeiter an der Fakultät für Maschinenbau

Liang Chen, M. Sc.

 

Liang Chen ist seit 2013 Promotionsstudent an der Professur für Montage- und Handhabungstechnik der TU Chemnitz und wissenschaftliche Hilfskraft im Projekt seit Oktober 2016. 2012 hat sein Masterstudium in Mechatronik mit ‚Distinction‘ an University of Newcastle upon Tyne in England absolviert und studierte von 2006 bis 2010 Maschinenbau und Automation an Dalian Jiaotong University in China. Von Dezember 2010 bis Juni 2011 war er beim Energy Source Equipments Department of SIASUN Robot & Automation Co., LTD in China als Praktikant tätig und spricht neben Mandarin auch Deutsch und Englisch.

 

2/A230, Reichenhainer Straße 70, 09126, Chemnitz, Germany

https://www.tu-chemnitz.de/mb/MHT/index.php?nav=12#GaWi

Tel.: +49 371 531 31458
Email: liang.chen@s2013.tu-chemnitz.de

Projektmitarbeiter an der Fakultät für Informatik

Die Stelle ist derzeit nicht besetzt.

 

Ehemalige Mitarbeiter

Stefan Naumann (ehemalige wissenschaftliche Hilfskraft an der Fakultät für Informatik)

Jiayun Xuan, Luis Meier (ehemalige Wissenschaftliche Hilfskräfte an der Philosophischen Fakultät)

Emily Luttner, Yvonne Pajonk (ehemalige studentische Hilfskräfte)

Presseartikel