Navigation

Inhalt Hotkeys
Exzellenzcluster MERGE
Wichtige Fakten

Mit dem internationalen Master-Programm MERGE Technologies for Resource Efficiency werden Sie sich in einem einzigartigen Masterstudiengang anmelden. Nach Abschluss Ihres Studiums können Sie in den Bereichen der industriellen und akademischen Forschung und Entwicklung, in technologieorientierten Unternehmen und der Beratungsbranche arbeiten. Als erfolgreiche Bewerberin bzw. Bewerber für das Master-Programm haben Sie in der Regel ihren Bachelor-Abschluss in Naturwissenschaften, Ingenieurwissenschaften oder Wirtschaftswissenschaften erworben. Unsere zentrale Studienberatung bietet Ihnen eine individuelle Beratung, um die geeignete Vertiefungsrichtung in Übereinstimmung mit Ihrem Fachwissen und Ihren zukünftigen Perspektiven zu wählen.


Beginn des Master-Programms
Jährlich im Oktober

Bewerbungsfrist
15. Juli

Abschluss
Master of Science (M. Sc.)

Regelstudienzeit
Vier Semester über zwei Jahre für Vollzeitstudierende (auch für Teilzeitstudierende geöffnet)

Empfohlene Sprachkompetenz
B2 in Englisch und B2 in Deutsch (Common European Framework of Reference for Languages, CEFR)