Mathematik II für Wirtschaftswissenschaftler SS2014

Vorlesender: Herr Prof. Dr. B. Luderer

Zielgruppe: obl.: B_WI_2, B_WW_2, M_WJ_2

SWS: 2 V / 1 Ü

Empfehlungen: Mathematik I für Wirtschaftswissenschaftler sollte möglichst besucht worden sein.

Inhalt:

Lineare Optimierung (Gegenstand, Modellierung und grafische Lösung, Theorie der LO, Simplexmethode für LOA in Gleichungsform, Dualität und Interpretation der Dualvariablen), Finanzmathematik (Zins- und Zinseszinsrechnung, Rentenrechnung, Tilgungsrechnung, Methodik der Renditeberechnung, Methoden der Investitionsrechnung), Integralrechnung, Einführung in gewöhnliche Differenzialgleichungen

Art des Abschluss: schriftliche Prüfung über 90 Minuten

Lehrveranstaltung findet voraussichtlich wieder statt: SS 2015

Online-Version vom Vorlesungsverzeichnis der TU Chemnitz

Aktuelles

Wann? Was?
ab 7.4. 10 Uhr Einschreibung in die Übung zur Vorlesung Mathematik II im OPAL System (hier). Die Registrierung erfolgt nicht für eine konkrete Übungsgruppe, sondern dient nur der Verwaltung der Ergebnisse der Hausaufgaben. Nach erfolgter Einschreibung kann das Übungsheft mit Aufgaben und Hausaufgabenkomplexen unter dem Punkt Material heruntergeladen werden.
7.4.2014 Beginn der Vorlesung
15.4.2014 Beginn der Übungen
2.6.–13.6. Anmeldezeitraum für die Wiederholungsprüfung Mathematik I
Klausurschwerpunkte: .pdf
7.8. 13 Uhr Konsultation zur Prüfung „Mathematik für Wirtschaftswissenschaftler II”, Raum 2/N113

Vorlesung

Lehrveranstaltung Zeit Ort Hörergruppe
Vorlesung Montag, 11.30–13.00 Uhr 2/N114 B_WI_2, B_WW_2, M_WJ_2

Übungen

Gruppe Übungsleiter Tag Zeit Raum
1 Dr. Kalmes, T. Di1 13.40–15.10 3/B002
2 Börsch, A. Di2 13.45–15.15 3/B002
3 Xu, Z. Do1 11.30–13.00 3/B001
4 Dr. Reiß, S. Do2 11.30–13.00 3/B001
5 Börsch, A. Fr1   7.30–9.00 3/B001
6 Xu, Z. Fr2   7.30–9.00 3/B001

 

Gruppe: 2 4 6 1 3 5
1. Übung 15.04. 17.04. * 22.04. 24.04. 25.04.
2. Übung 29.04. * 02.05. 06.05. 08.05. 09.05.
3. Übung 13.05. 15.05. 16.05. 20.05. 22.05. 23.05.
4. Übung 27.05. * 30.05. 03.06. 05.06. 06.06.
5. Übung 10.06. 12.06. 13.06. 17.06. 19.06. 20.06.
6. Übung 24.06. 26.06. 27.06. 01.07. 03.07. 04.07.
7. Übung 08.07. 10.07. 11.07. 15.07. 17.07. 18.07.
* Teilnehmer dieser Gruppe werden gebeten, die entsprechende Übung einer anderen Gruppe zu besuchen.

Die Einschreibung in die Übungen zur Vorlesung Mathematik II wird über das Bildungsportal Sachsen OPAL realisiert. Das Projekt Mathematik II finden Sie hier.
Im Sommersemster erfolgt durch die Einschreibung keine Zuordnung zu einer bestimmten Übungsgruppe. Die Registrierung ist notwendig um die Ergebnisse der Hausaufgaben für alle Studenten online zugänglich zu machen.

Wiederholerübung Mathematik I

Übungsleiter Tag Zeit Raum
Leimcke, G. Mittwoch 17.15–18.45 2/W012

Die erste Wiederholerübung wird am 9. April 2014 stattfinden.

Bitte schreiben sie sich hier (ab 7.4.2014, 10 Uhr) für die Übungsgruppe ein.

Literaturempfehlungen

Als Grundlage der zweisemestrigen Vorlesung Mathematik für Wirtschaftswissenschaftler kann das folgende Buch angesehen werden:

  • Einstieg in die Wirtschaftsmathematik, Vieweg+Teubner Verlag, Wiesbaden, 8. überarb. u. erw. Auflage: 2011, ISBN 978-3-8348-1501-9 (gemeinsam mit U. Würker)

Übungsbegleitend kann das folgende Buch empfohlen werden:

  • Arbeits- und Übungsbuch Wirtschaftsmathematik, Vieweg+Teubner Verlag, Wiesbaden, 6. durchges. Auflage: 2011, ISBN 978-3-8348-1254-4 (gemeinsam mit U. Würker und C. Paape)

Zur Vorbereitung auf die Klausur kann das folgende Buch dienen:

  • Klausurtraining Mathematik und Statistik für Wirtschaftswissenschaftler, Teubner + Vieweg, Wiesbaden, 3. Auflage: 2008, ISBN 978-3-8351-0204-0

In der Klausur darf folgende Formelsammlung verwendet werden:

  • Mathematische Formeln für Wirtschaftswissenschaftler, B. G. Teubner Verlag, Wiesbaden, 7. überarb. u. erw. Auflage: 2011, ISBN 978-3-8348-1629-0 (gemeinsam mit V. Nollau und K. Vetters)

Jede andere - auch selbst geschriebene/zusammengestellte - Formelsammlung ohne gerechnete Zahlenbeispiele darf ebenfalls benutzt werden.
Die Verwendung von kopierten Formelsammlungen (handschriftlich und gedruckt) ist in der Klausur nicht erlaubt.

 

Lösungen

Lösungen ausgewählter Mathematik II - Klausuren vergangener Semester

          Wiederholerklausur Mathematik II, Wintersemester 2007/08
          Wiederholerklausur Mathematik II, Wintersemester 2008/09
 

Durch die Umstellung der Vorlesung stimmen die Klausuren inhaltlich nur teilweise überein.

Lösungen ausgewählter Analysis-Klausuren vergangener Semester

          Klausuren bis SS2004
          Klausur August 2005
          Klausur August 2006
          Achtung: Die Aufgabe 1 der Klausur Februar 2003 bezieht sich auf die Funktion

Lösungen ausgewählter Algebra-Klausuren vergangener Semester

          Klausuren bis 2004
          Klausuren des Jahres 2005
          Klausur Februar 2006

Probleme beim Ansehen?

Auf der Seite Tipps und Antworten befinden sich Hinweise zum Umgang mit PDF- und PS-Dateien.

24
Jul
...noch bis zum 22.08.2014 Ferienangebote für Schülerinnen und Schüler
01
Aug
Ab sofort und bis zum 01.08.2014 großer Sale in unserem Shop im Foyer der Mensa Reichenhainer Straße 55.
28
Aug
Auch wir sind mit einem bunten Bühnenprogramm mit dabei
17
Sep
Thema: „Neue Technologien für faserverstärkte thermoplastische Halbzeuge und Bauteile“
19
Sep
... für ein Studium an der TU Chemnitz zum Wintersemester 2014/2015